mit dem Cooper und noch mehr unterwegs
 
  Home
  Folbot Cooper
  Lettmann Streamliner
  Stehpaddeln=SUP
  mit dem SUP in den Spreewald und zurück
  Nelo Viper 51
  Elbe ab Roudnice bis Magdeburg
  Märkische Umfahrt
  Oder von Glogow bis Kietz
  Märkische Gewässer
  Regen im Bayerwald
  nochmal den Regen aber in der ganzen Länge
  Skirollern/Langlauf
  Sterniskiken
  Bahnfotos
  der alte Rangierbahnhof....
  Kontakt
  Links
der alte Rangierbahnhof....
Der Rangierbahnhof Pankow war mal ein ziemlicher großer Umstellbahnhof mit allen Schikanen , Ablaufberg, Bahnbetriebswerk, zwei Einfahrgruppen.
Davon ist nichts mehr geblieben, das Rangieren , Wagen umstellen war der Bahn dann doch zu aufwändig, Ganzzüge sind einfacher zu transportieren und bringen wesentlich mehr Geld als Einzelwagenverkehr. Aber letztendlich hat der LKW die Bahn auf dem Gewissen. Andererseits werden die Anwohner froh sein, diesen lauten, ständig krachenden Moloch los zu sein.
Jetzt bildet sich dort eine Art Spontanbiotop . Allerdings sind auch schon erste Bagger und Vermesserstangen aufgetaucht. Die Zeit der Idylle wird nur kurz sein. Die Zukunft soll so-> www.av-a.com/index.php
aussehen, aber das Bezirksamt Pankow findet das wohl nicht so schön, ich persönlich auch nicht!
Anbei Bilder von Michael N. :-).


ein Bild

Langsam aber sicher holt sich die Natur ihr Revier zurück.

ein Bild

Selbst das gelbe M wirkt relativ milde ....

ein Bild

Scharfgarbe wächst eigentlich überall.

ein Bild

Das Gleiche gilt für Disteln, erste Ankömmlinge der Natur auf früher-, oder immer noch verseuchtem Boden.

ein Bild

Nach den ergiebigen Regenfällen der letzten Wochen hat sich ein riesiger See gebildet, den die Hunde ausgiebig zum Baden nutzen.
Aber auch Frösche wurden schon gesichtet.

ein Bild

Das alte Befehlsstellwerk PKO ist irgendwann mal ausgebrannt und steht jetzt als letztes Relikt einer alten Zeit im "Wald".
ein Bild

Außerdem steht noch eine alte Rangierbude, die offenen, zerstörten Fenster laden die Schwalben dazu ein ,dort relativ sicher ihre Nester zu bauen und zu brüten.

ein Bild
Der alte Ringlokschuppen ist zwar wunderschön ,aber leider in schlechten Zustand. In der Mitte ist noch die Holzbühne zu sehen,wo zuletzt noch Konzerte z.B. mit den Fanta vier stattfanden.

ein Bild
Was ausschaut wie eine Kläranlage ist die Drehscheibe. Im "Teich"wächst schon Schilf, Frösche sonnen sich und springen erst sehr spät ins Wasser.


ein Bild

Na gut musste nicht sein , aber bot sich an für den Frauenbeauftragten des Bw Berlin-Pankow !
 
   
Werbung  
   
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=